Downtown Boys

kein Bild vorhanden!

Jetzt, da die USA einen Despoten anstatt eines Präsidenten haben, sind Downtown Boys noch mehr angetrieben ihre Wut und ihre Freude zu nutzen, um die Mauern in den Köpfen der weißen Vormacht zu sprengen. Ihr Debütalbum Full Communism hat die Band 2015 veröffentlicht und tourt seit 2012 kontinuierlich mit ihren kraftvollen Live Shows durch Nordmerika und Europa.

Mit ihrem dritten Album "Cost of Living" (VÖ 11.08.2017) wird die Band um Sängerin Victoria Ruiz etwas melodischer. Man könnte meinen sie seien erwachsener, sogar angepasster. Doch Downtown Boys setzen mit ihren politischen Hymnen und den eingängigen Hooks mit Ohrwurmpotential nach wie vor ein Statement.

Das Konzert am 24.10.2017 im Gleiss 22 in Münster musste aus produktionstechnischen Grünen in den Tsunami Club nach Köln verlegt werden. 

Videos


A Wall

URL dieses Videos