Patrice

kein Bild vorhanden!

Patrice Babatunde Bart-Williams aka Patrice blickt bereits auf eine lange erfolgreiche Karriere zurück. Als Sohn eines Schriftstellers aus Sierra Leone und einer Deutschen wächst er in der Nähe von Köln auf. Seine musikalische Sozialisation erfährt er in der Kölner HipHop Szene. Er probiert alles aus -Musik, Graffitti, Freestyle, Tanzen, Djing und Skaten und entdeckt dabei seine Leidenschaft für Reggae, die durch alle Ritzen seines Schaffens schimmert. Seine Musik ist eine unvergleichliche Mischung aus Reggae, Soul, HipHop, R’n’B und Blue Funk.

Die erste EP von Patrice aus dem Jahre 1998 beschert ihm nicht nur Achtungserfolge in Deutschland sondern auch große Euphorie in Frankreich, was für Patrice inzwischen zur zweiten Heimat geworden ist. Mit seinem Debütalbum spielt er sich im Jahr 2000 den Weg frei in die Headliner-Riege internationaler Festivals. 

Seit seinem Debut, hat sich Patrice hat seinen Ruf als hervorragender Live-Künstler durch zahlreiche Tourneen und Konzerte weiter ausgebaut und sich ganz nebenbei einen Namen als Produzent gemacht. Dieses Können spiegelt er auch in seinem siebten Studioalbum "Life's Blood" (VÖ 30.09.2016) wider.

Es handelt von Werten und dem Wertvollen. Es besingt Mut, Euphorie und Sinnlichkeit, es versteckt Hintersinniges im klaren Blickfeld, inmitten von vorwärts gerichteten Drums und wunderschönen Melodien. „Wert richtet sich nach Bedürfnis“, sagt Patrice, „und mein Bedürfnis in dieser Zeit ist nach einer Quelle von Energie, nach einem Lebenselixier“. LIFE’S BLOOD ist unsere kostbarste Ressource, das Wasser, das den Planeten belebt, das Blut, das den Körper durchströmt und aufstehen läßt. Aufstehen, um sich auf den Weg zu machen gegen Unrecht und für Liebe. Aber auch aufstehen, um zu tanzen!

Videos


PATRICE - LIFE´S BLOOD TOUR 2016

PATRICE - LIFE´S BLOOD TOUR 2016

Patrice - Burning Bridges (Official Video)

Want it back

URL dieses Videos