The Black Seeds

kein Bild vorhanden!

„One of the best reggae acts on the planet.“ - Clash Music, UK. Eine ganz schön große Bürde, welche die sechs Jungs aus Neuseeland da tragen. Dem halten sie nun schon über vierzehn Jahre stand und bringen mit ihrer Musik aus Soul, Funk, Reggae und Rock Konzertbesucher auf aller Welt in Tanzlaune. Ihre Botschaft hinter den Songs, denen von Barnaby Weir und Daniel Weetman eine Stimme verliehen wird, harmoniert dabei mühelos mit den eingängigen Beats der Musik: Sie ist gelassen und positiv.

Mit ihrem Debütalbum „Keep on pushing“ 2001 schafften The Black Seeds das, wovon jede Band träumt: Mit nur wenig Budget nahmen sie ein Album auf, das direkt Platinstatus in Neuseeland erreichte. Zwölf Jahre, vier Longplayer und ein Livealbum später kann die Dub-Ska-Band mit „Dust and Dirt“ nicht nur ihr aktuellstes und fünftes Album vorweisen, sondern hat inzwischen auch den Durchbruch in Europa, USA und Australien geschafft.

Live bietet die Band eine energiegeladene Show mit ordentlich Groove und guten Vibes, sodass ganz sicher kein Bein stillstehen bleibt.

Videos


The Answer - The Black Seeds (Official Music Video)

URL dieses Videos