The Jezabels

kein Bild vorhanden!

‚Keiner von uns hatte zu Beginn eine Erwartung an das, was wir tun oder wohin wir gehen würden. Aber wir haben zehn Mal mehr erreicht, als wir gehofft hatten.' (Heather Shannon, The Jezabels)

The Jezabels, eine vierköpfige Band aus Australien, veröffentlichten im Februar 2009 ihre erste EP ‚The Man is Dead', gefolgt von ‚She's So Hard' im November des gleichen Jahres. Es folgten Auftritte als Support von Tegan & Sara, Katie Noonan und Josh Pyke, während ihre Singles ‚Hurt me' und ‚Easy to Love' massives Airplay in Australien verzeichnen konnten. Im Sommer 2010 erschien die dritte EP ‚Dark Storm', das bisher selbstbewussteste Werk - launisch, mysteriös und episch, aber mit einem zielsicheren Gespür für die unwiderstehliche Hook. Im September 2011 veröffentlichte die Band ihr erstes Studioalbum 'Prisoner'.

Es war ein langer Weg, der 2007 mit einem Bandwettbewerb an einer Universität in Sydney begann, und sie innerhalb von drei Jahren zu ausverkauften Headliner-Shows und Auftritten bei renommierten Festivals in ihrer Heimat und einer Tour durch die USA und Kanada führte.

Videos


The Jezabels – Come Alive

The Jezabels - Endless Summer

Mace Spray

Easy To Love

URL dieses Videos