ÄTNA neu bei Four Artists und im Februar 2018 auf Tour

Ihre Musik lebt von Kontrasten. Das Elektropop-Duo ÄTNA aus Dresden vereint die minimalistischen Beats von Drummer Demian und die Intensität von Sängerin und Pianistin Inéz. Im Februar 2018 geht die spannende Kombination auf Tour durch Deutschland.

Vor einigen Jahren begegneten sich die beiden auf einer 90er-Jahre- Party an der Musikhochschule in Dresden und tauschten sich über gemeinsame Helden aus: Enya, Thom Yorke und The Prodigy. Kurz darauf gründeten sie ÄTNA.  Als Duo arbeiten sie seitdem mit Produzent Moses Schneider zusammen, mit dem sie zu ganz neuer Stärke finden.

Die Songs von ÄTNA sind behutsame Pop-Hymnen, in denen doch lautstarke Emotionen mitschwingen. Ihre erste selbst veröffentlichte und selbstbetitelte EP sorgte bei Kritikern für Begeisterung und hievte das Duo auf Bühnen von Rotterdam bis Istanbul.

Am 17.11. erschien ihre neue Single „Bond“. Das dazugehörige One Shot - Video gibt er hier zu sehen.

Außerdem werden ÄTNA am 01.12.2017 als Support für FINK im Berliner Tempodrom auftreten.

Tickets sind ab sofort unter fourartists.com erhältlich. 

ÄTNA live 2018
präsentiert von: Spex | ByteFM | MusikBlog | MUSIKMUSSMIT

01.02.2018 Hannover | Feinkost Lampe
02.02.2018 Potsdam | Waschhaus
03.02.2018  Bremen | Theater Bremen
06.02.2018 Dresden | Societaetstheater
07.02.2018 Jena | Trafo
08.02.2018 Mannheim | Kulturbrücken Jungbusch
09.02.2018 Karlsruhe | Kohi
10.02.2018 Freiburg | Slowclub

Support für FINK
01.12.2017 Berlin | Tempodrom