Lisa LeBlanc für drei Termine in Deutschland

Mit ihren aufregenden, herzzerreißenden Texten, Gitarre und Banjo tourt die 27-jährige Lisa LeBlanc bereits seit über fünf Jahren durch Amerika und Europa und überzeugt ihre Fans mit ihrer mitreißenden Art. Lisa LeBlanc hat verdammt viel Spaß an ihren Live-Shows und teilt diesen im Mai zum Glück mit ihrem Publikum in Dresden, Berlin und Hamburg. 

Ihren Stil beschreibt die bilinguale Sängerin aus Quebec als „Trash Folk“. Ihre Songs über Liebe, Freundschaft und Herzschmerz erinnern an Courtney Barnetts Scharfsinnigkeit, Bob Dylans Ehrlichket und Dolly Partons Aufrichtigkeit. Mit ihrem aktuellen Album „Why You Wanna Leave, Runaway Queen?“ kommt Lisa LeBlanc im Mai erstmals für drei Headline-Shows nach Deutschland.

Tickets sind ab sofort unter fourartists.com sowie an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

Lisa LeBlanc | Live 2018
Präsentiert von FOLKER | Laut.deMusikblog 

08.05.2018 Dresden | Ostpol
09.05.2018 Berlin | Privatclub
10.05.2018 Hamburg | Prinzenbar

Foto: John Londono