LISTEN TO: FRITZ KALKBRENNER

LISTEN TO: FRITZ KALKBRENNER

"100% FERTIG GIBT ES NICHT!" FRITZ KALKBRENNER ÜBER MUSIK UND KREATIVITÄT

Fritz Kalkbrenner ist ein viel beschäftigter Mann. Dennoch findet er neben Auftritten auf der ganzen Welt noch Zeit für ganz spezielle Projekte.

„Listen to: Fritz Kalkbrenner“ stellt den Künstler Kalkbrenner in den Mittelpunkt, befasst sich mit der Entstehung seiner Musik und beschreibt den Prozess vom Studio auf die Bühne. Der charismatische House-Produzent performt live in den Red Bull Studios Berlin und steht anschließend einem Publikum aus handverlesenen jungen Musikerinnen und Musikern Rede und Antwort.

Hier trifft Fritz Kalkbrenner zudem auf eine zehnköpfige Drumline der von Peter Fox gegründeten „BÄM! Berliner Äcademy für Marching Drums“. Gemeinsam spielen Kalkbrenner und die Showtrommler erstmals eine Neuinterpretation von „Cerulean“, ursprünglich auf seinem jüngsten Studioalbum „Grand Départ“ erschienen.

Durch die Sendung führen zwei Musiker, deren Offenheit in ihrer eigenen anspruchsvollen, urbanen Popmusik Ausdruck findet: Die Sängerin Lary fachsimpelt auf der Fahrt ins Studio mit dem Stargast, wo anschließend Tua (Die Orsons) zwischen Fritz Kalkbrenner, den Schlagzeugern und dem neugierigen Publikum vermittelt. Eine Gesprächsrunde über Inspiration und Arbeitsweisen rundet „Listen to: Fritz Kalkbrenner“ ab – schließlich ist das Studio ein Ort der Kreativität und des Austauschs.

„Listen to: Fritz Kalkbrenner“ ist ab 12. Oktober auf redbull.tv zu sehen. Die Free TV-Premiere findet am 12. Oktober um 00:40 Uhr nach „Tastemaker“ auf Deluxe Music statt.

Weitere Informationen, Bild- und Videomaterial gibt es hier.

Foto: Fabian Brennecke

Presse Kontakt:

Red Bull Deutschland GmbH
Rieke Edelhoff
Tel: 030-565 99 374
Email: Rieke.Edelhoff@de.redbull.com

Presse Kontakt Four Artists:

Lydia Klötgen
Phone: 030-3466 308 60
Email: lydia@fourartists.com