Marteria: Ostseestadion ausverkauft / Tickets für ‚Roswell Tour 2018’ werden knapp

Die Sensation ist perfekt. Marteria hat innerhalb von zwei Monaten das Rostocker Ostseestadion ausverkauft. Damit ist er der erste deutsche Rapper, der ein ganzes Fußballstadion füllt. Über 30.000 Fans dürfen dabei sein, wenn der ‚Rostocker Jung’ am 1. September 2018 das größte Solo Open Air und bewegendste Konzert seiner Karriere spielen wird.

Schon die ‚Roswell Tour 2017’ war ein Triumphzug durch Deutschland. Die Shows wurden zu Mega-Parties mit ‚neuen Ausflipp-Maßstäben’, die Presse fand immer neue Superlative und seine Fans waren überwältigt von Marterias Charisma. Für die ‚Roswell Tour 2018’ sind noch Tickets zu haben, aber auch hier wird es langsam knapp. Sieben Shows sind bereits ausverkauft, wer noch mitfeiern will, sollte nicht mehr allzu lange warten.

Tickets für die ‚Roswell Tour 2018’ sind unter greenberlin.com/Tickets erhältlich.

Foto: Paul Ripke

Marteria – Roswell Tour 2018
präsentiert von:  IntroJuice

01.03.2018 Jena l Kassablanca AUSVERKAUFT
02.03.2018 Chemnitz l AJZ AUSVERKAUFT
04.03.2018 Luxemburg l Den Atelier AUSVERKAUFT
05.03.2018 Saarbrücken l Garage AUSVERKAUFT
06.03.2018 Wiesbaden l Schlachthof AUSVERKAUFT
10.03.2018 Flensburg l Flens-Arena
11.03.2018 Dortmund l Phoenixhalle AUSVERKAUFT
13.03.2018 Mannheim l Maimarkthalle
15.03.2018 Koblenz l Conlog Arena
16.03.2018 Neu-Ulm l Ratiopharm Arena
18.03.2018 Würzburg l s.Oliver Arena
19.03.2018 Erfurt l Thüringenhalle
20.03.2018 Hannover l Swiss Life Hall
21.03.2018 Freiburg l SICK-ARENA
23.03.2018 Leipzig l Haus Auensee AUSVERKAUFT
24.03.2018 Magdeburg l GETEC Arena

MARTERIA – ALLE ODER KEINER!
präsentiert von Ostseewelle | Ostseezeitung

01.09.2018 Rostock | Ostseestadion AUSVERKAUFT