on tour
Jan Blomqvist - Credit: Christian Dammann

Einzeltermine 2020

21.02.202022.02.2020 CR-La Uvita de Osa | Envision Festival
15.03.2020 PR-Sint Maarten | SXM Festival
27.03.2020 MX-Cholula | Diente de León

Intro

Jan Blomqvist, in den 80ern und nicht in Schweden geboren, ist ein Berliner Solo-Künstler und Bandleader. Jan hat den Konzerttechno erfunden: träumerische Vocals und einfache Beats. Als Solo-Künstler macht er Clubsoul.

Die von ihm produzierten Sounds untermalen perfekt seine einzigartige, charismatische Stimme. Nachts baut er stundenlang an seinen Tracks und lässt sich auf ›Bildungsreisen‹ inspirieren: Radiohead Open Airs, Bar25, After Hours. Irgendwann wird es klappen: »Die Langeweile in den Clubs aufbrechen, Konzertfeeling auf den Dancefloor bringen, mit einfachen Vocals und minimalen Beats. Rock’n Roll im Club. Alles ganz einfach halten und im Detail die Finesse einbauen.«

Booker

Tobias Klose

worlwide

Press Quotes

Musiker Jan Blomqvist In Berlin inkognito, beim Coachella-Festival umjubelt

Palm Springs/Berlin – Wenn Jan Blomqvist (37) zu Hause in Prenzlauer Berg die Straße entlangläuft, dreht sich kaum jemand nach ihm um. Lässig-Look. Jeans. Turnschuhe. In den USA ist das anders. Dort ist der DJ so berühmt, dass er jetzt sogar beim angesagten Coachella-Festival aufgetreten ist!

Die Anfrage der Veranstalter kam vor einem halben Jahr. An den vergangenen zwei Wochenenden legte Blomqvist (Hit: „Something Says“, zehn Mio. Youtube-Klicks) dann vor Tausenden Teilzeit-Hippies in der kalifornischen Wüste auf. Er zu BILD: „Das beste Erlebnis ist, wenn du von der Bühne gehst und weißt: Das hat gerockt!“

Was Blomqvist nicht so gefällt: die Berühmtheit an sich. „Es ist komisch, wenn ich in New York auf der Straße angesprochen werde. Ich habe mir den Job ja nicht ausgesucht, sondern die Musik hat mich gesucht. Star-Allüren finde ich albern“, sagt Blomqvist. „In Berlin kommt niemand und fragt nach einem Autogramm.“

Seit fast 20 Jahren lebt er in der Stadt, ist aber kaum zu Hause. „Seit sieben Jahren kein Wochenende mehr“, sagt Blomqvist. Stattdessen tritt er auf – in den kommenden Wochen zum Beispiel in Tulum (Mexiko), Kapstadt, Miami und am 30. Mai in Ibizas In-Club „Heart“.

More

Jan Blomqvist Talks Playing Coachella, Berlin Techno & Covering The Rolling Stones

17. April 2019

The German electronic artist, who made his debut in the festival’s Yuma tent this Sunday, gets deep into Berlin’s club scene, his desire to bring joy to the dance floor, the story behind his latest album, ‚Disconnected,‘ and more

German singer/producer Jan Blomqvist makes ethereal house music with the intention not only to get people dancing, but also feeling and perhaps thinking. His latest album, 2018’s Disconnected, which is inspired by his time spent at Burning Man, is based around the idea that in order to stay focused and healthy sometimes we need to remove all distractions.

More

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden