Polyphia

kein Bild vorhanden!

Polyphias Sound lässt sich zusammenfassen als virtuose Gitarren, groovige Drums und ein verblüffender Genre-Mix -  all dies gepaart mit genialen Gastmusikern wie zum Beispiel Jason Richardson oder Cuco. Letzterer wirkt als Feature-Sänger auf ihrem dritten Album „New Levels New Devils“ bei dem ersten nicht rein instrumentalen Song der Band,„So Strange“, mit.

Die Live-Shows der Texaner sind einnehmend und grenzen an technische Genialität, gleichzeitig aber auch verspielt und energisch wie eine Punk-Show.