102 Boyz neu bei Four Artists und 2019 auf Tour

102 Boyz sind die neue, junge Rap-Offensive aus dem Untergrund und gehen im Frühjahr 2019 für acht Termine in Deutschland und Österreich auf „Asozial Allstars Tour“.

Mit ungeschönter Straßen-Sprache verbinden Kkuba, Chapo, Addikt, Stacks, Skoob und Duke die besten Deutschrap-Entwicklungen der letzten Jahre und bringen einen ganz neuen, aggressiven Sound. 2017 lieferten die sechs Jungs aus Leer (Ostfriesland) bereits einen legendären Auftritt beim Splash! Festival und sind spätestens seit ihrem Song „Bier“ mit BHZ jedem Rap-Affinen Musikhörer ein Begriff.

Mit dem internationalen Produzententeam THEHASHCLIQUE entwarfen sie ihren eigenen Sound aus skrupellosem, brachialem Trap. Ihr Debütalbum „ASOZIAL ALLSTARS1“ zeigt worum es bei den Jungs geht: „Freundschaft, Saufen und auf die Fresse Turn Up bis zur Endstufe“. Im März 2019 gehen sie damit auf fast gleichnamige Tour und sorgen für einen Abriss nach dem anderen.

Tickets sind ab sofort exklusiv unter eventim.de sowie ab Freitag den 26.10.18 um 11:00 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

102 Boyz | „Asozial Allstars Tour“ 
präsentiert von: DIFFUS | Noisey

15.03.2019 Essen | Hotel Shanghai
16.03.2019 Dresden | Club Puschkin
17.03.2019 München | Strom
18.03.2019 AT-Wien | Flex Café
20.03.2019 Köln | Veedel Club
21.03.2019 Hamburg | Waagenbau
22.03.2019 Oldenburg | Amadeus
23.03.2019 Berlin | Panke

Foto: Philipp Gladsome