BADBADNOTGOOD live in Deutschland

BADBADNOTGOOD – das sind die vier unglaublich talentierten Musiker Matthew Tavares, Chester Hansen, Alex Sowinski und Leland Whitty. Sie vereinen Jazz und futuristischen HipHop zu einem aufregenden, neuen Sound. Mit ihrem Album „III“ aus 2014 oder mit „Sour Soul“, dem gemeinsamen Album mit Ghostface Killah haben sie die Musikwelt erobert und Fans sowie Kritiker zum Staunen gebracht. Ab Oktober 2017 kommen BADBADNOTGOOD für vier Shows nach Deutschland.

„IV“ ist ihr aktuelles und bislang beeindruckendstes Album, bei dem sie sich ihrer progressiven und musikalisch einzigartigen Denkweise treu bleiben und sich dabei irgendwo zwischen John Coltrane und MF DOOM einordnen. Neben Future Islands Frontmann Sam Herring oder Kaytranada sind zahlreiche weitere Gäste auf dem Album vertreten. Ob auf Platte oder live auf der Bühne - BADBADNOTGOOD verdeutlichen, dass die Möglichkeiten ihres musikalischen Schaffens noch lange nicht erschöpft sind.

Tickets sind ab Mittwoch, den 26.04.2017 um 12 Uhr unter fourartists.com erhältlich.

BADBADNOTGOOD
präsentiert von: MusikExpress | Noisey | HHV | ByteFM | Blogrebellen

10.08. - 12.08.2017 Haldern | Haldern Pop Festival
06.11.2017 Köln | Bürgerhaus Stollwerck
07.11.2017 Hamburg | Mojo Club
12.11.2017 Berlin | Astra

Foto: C. Olthuis