Bluesrock aus Los Angeles – The Record Company im April in Deutschland

Bluesrock aus Los Angeles – The Record Company im April in Deutschland

„A reminiscent of some of the best acts of the ’50s and ’60s—like if John Lee Hooker and the Stooges had a well behaved love child.” (Time Out Los Angeles). Chris Vos, Alex Stiff und Marc Cazorla sind The Record Company. Beeinflusst vom frühen Electric Blues und Bands wie den Rolling Stones oder den Stooges veröffentlichten sie am 12. Februar 2016 ihr Debütalbum „Give It Back“.

Nach Support Shows für B.B. King, Charles Bradley, Social Distortion oder Trombone Shorty und zahlreichen Festivalauftritten in ganz Amerika stehen im April dieses Jahres drei Konzerte in Deutschland auf dem Plan. Wer den einzigartigen Blues- und Rock’n’Roll Sound der Record Company live erleben möchte, kann sich ab sofort unter fourartists.com sein Ticket sichern.

The Record Company 2016
präsentiert von: Guitar | musikblog.de

27.04.2016 Hamburg | Kleiner Donner
28.04.2016 Berlin | Maze
29.04.2016 München | Orangehouse