Ice Balloons zum ersten Mal in Europa

Die Noise-Rock Supergroup Ice Balloons kommt im September 2019 für drei exklusive Konzerte nach Hamburg, Berlin und Köln.

Ice Balloons gründeten sich 2014 in einem dunklen Keller in Brooklyn. Der Sänger der auch als Sean Kennerly von Samiam bekannt ist, tritt bei diesem Projekt als menschliche Fliege auf. Kyp Malone von TV ON THE RADIO macht Noise und Lyla Vander von The Trashbags spielt Schlagzeug. Ihr selbstveröffentlichtes gleichnamiges Debüt brachten sie 2015 heraus. Es folgten vier Tourneen quer durch die USA. Nach dem 2017 veröffentlichten Album "Fiesta“ ist in diesem Jahr über Muddguts Recordsdie 7-Inch "Body in the Park“ erschienen.

Wer zelebriertes Chaos mag, sollte die Band auf ihrer ersten Europa-Tournee nicht verpassen.

"I came up with concept of the band as a skeletal punk rock band led by a fly around which swirled layers of chaos noise (synthesizers) and the name Ice Balloons. For some reason it seems appropriate that most of the songs be about insects”, beschriebt Sean Kennerly die Gründungsidee der Band.

Tickets für Ice Balloons sind unter eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Fotocredit: Eric Martin

Ice Balloons | Live 2019

08.09.2019 Hamburg | Hafenklang
09.09.2019 Berlin | Privatclub
10.09.2019 Köln | Bumann & Sohn