Mutoid Man zurück in Deutschland

"Combine every leg split Jean-Claude Van Damme has ever done in a movie and imagine what that would sound like musically in your brain.“ Fans des typisch mitreißenden, rohen Sounds von Mutoid Man dürfen sich auf August freuen. Dann steht die Metalcore Supergroup, bestehend aus Converge Drummer Ben Koller, Cave In's Stephen Brodsky und Nick Cageao von Bröhammer, wieder live in Deutschland auf der Bühne.

Vor vier Jahren starteten Mutoid Man ihr gemeinsames Projekt, inspiriert von Seventies Hard Rock, Mathcore und Metal der Nullerjahre. Mit ihrer Debüt EP ,Helium Head’ erstürmte die Band 2013 die Metal-Welt. Mutoid Man überzeugten mit waghalsiger Energie, herausragendem musikalischen Können, einer Portion Ironie und einer Ladung gut geschriebener Songs mit beeindruckenden Riffs. Dass es sich bei der Platte nicht nur um einen zufälligen Glückstreffer handelte, bewies das folgende, vielgelobte Debüt Album ,Bleeder’ aus dem Jahr 2015.

Tickets für die drei Deutschland-Shows im August sind ab sofort unter fourartists.com erhältlich.

 

Mutoid Man 2016
präsentiert von: Visions | Ox Fanzine | FUZE-Magazin | laut.de | livegigs.de

15.08.2016 Stuttgart | Keller Club
16.08.2016 Wiesbaden | Schlachthof
18.08.2016 Dortmund | FZW

 

Foto: Mitchell Wojcik