The Jeremy Days kommen auf „The Unlikely Return“ Tour

Anfang des Jahres spielten The Jeremy Days ein von Fans und Presse  gleichermaßen umjubeltes und ausverkauftes Comeback-Konzert im Hamburger Docks. Den Erfolg nehmen sie zum Anlass im November auf  deutschlandweite Tour zu gehen.

Die Band um Sänger Dirk Darmstaedter war Ende der Achtziger mit ihrem englischsprachigen Britpop Marke The Smiths oder Lloyd Cole & the Commotions ziemlich einzigartig in Deutschland. Niemand verstand es hierzulande so gut Pop mit Tiefgang zu verbinden. MTV nahm ihre Videos in die Rotation, in der Bravo fand man sie auf Postern, sie tourten durch ganz Europa, nahmen ein Album in New York auf und lebten auf dem Höhepunkt ihrer Karriere als Band-WG in London. Mit ihrem Debütalbum und ihrer Hitsingle "Brand New Toy" gehörten sie zu einer der erfolgreichsten deutschen Bands der Wendejahre.

Anfang des Jahres standen sie erstmals wieder gemeinsam auf der Bühne des Hamburger Clubs Docks. Ein »Triumphales Comeback nach 24 Jahren« jubelte die Hamburger Morgenpost. Das Hamburg Journal des NDR Fernsehens sprach sogar von einem Tag »für die Geschichtsbücher der Popmusik«. 1500 Fans erlebten einen Abend der ganz großen Emotionen.

Tickets für die Konzerte sind ab dem 05.04.2019 exklusiv unter eventim.de und ab Montag den 08.04.2019 an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

Fotocredit: Dennis Dirksen

The Jeremy Days | The Unlikely Return 2019
Präsentiert von: Kulturnews | plattenladen TippsSchall Magazin

22.11.2019 München | Ampere
23.11.2019 Berlin | Lido
24.11.2019 Hamburg | Gruenspan
26.11.2019 Hannover | Musikzentrum
27.11.2019 Bochum | Zeche
29.11.2019 Köln | Stollwerck
30.11.2019 Frankfurt | Zoom
01.12.2019 Stuttgart | Im Wizemann