The Record Company bringen ihren Bluesrock erneut nach Deutschland

Auf der Bühne lassen The Record Company den Rock’n’Roll und Blues der 50er und 60er wieder aufleben. Das Trio aus Los Angeles veröffentlichte Anfang 2016 sein Debütalbum „Give It Back“ und wurde in der Kategorie „Best Contemporary Blues Album“ sogar für einen Grammy nominiert. Die Single “Off The Ground“ war zwei Wochen auf Platz 1 in den Triple A Radiocharts und ließ namhafte Konkurrenz hinter sich. Im März 2017 kommen Chris, Alex und Marc erneut nach Deutschland.

Beeinflusst von Bands wie den Rolling Stones oder den Stooges haben The Record Company ihren eigenen, einzigartigen Blues und Rock’n’Roll Sound erschaffen.

Neben ihren eigenen Tourneen und Festivalauftritten in Amerika und Europa spielten The Record Company unter anderem Supportshows für BB King, Social Distortion oder Mavis Staples.

Tickets für die Deutschlandshows sind ab sofort unter fourartists.com erhältlich.

The Record Company
präsentiert von: MusikBlog | ByteFM

28.03.2017 Köln | Studio 672
29.03.2017 Berlin | Musik & Frieden