Turnover im Frühjahr auf Headliner-Tour

Derzeit gehen Turnover auf große Tour durch Amerika, bevor sie Anfang 2020 zurück nach Europa kommen, um ihr gerade erscheinendes Album „Altogether“ auf den hiesigen Bühnen zu präsentieren. 

Die Band besteht aktuell aus den Brüdern Austin und Casey Getz, sowie deren Freund aus Kindertagen Danny Dempsey. Anfangs dem Genre Emo zugehörig, erweiterten Turnover ihre Bandbreite kontinuierlich um Einflüsse aus altem Southern Soul und Blues, Bossa Nova oder Cool Jazz ebenso wie elektronische und psychedelische Parts. Genregrenzen sind dem Trio unbekannt. 2017 erschien ihr drittes Album „Good Nature“. Mit über 40 Millionen Streams bei Spotify und positiven Kritiken, Pitchfork lobte den "rhythmischen Antrieb und die harmonisierten Gitarrenschimmer" der Platte, gelang ihnen der Durchbruch.

Nach gemeinsamen Touren mit Jimmy Eat World oder Shows beim Coachella Festival, werden Turnover Ende Februar für vier Konzerte nach Hamburg, München, Berlin und Köln kommen. 

Tickets sind ab Mittwoch, den 06.11.2019 um 11:00 Uhr unter eventim.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Fotocredit: JJ Stratford

Turnover | Live 2020
Plus special guests
Präsentiert von: Allschools | Fuze

24.02.2020   Hamburg | Bahnhof Pauli
27.02.2020   Berlin | Bi Nuu
29.02.2020   München | Kranhalle
04.03.2020   Köln | Gebäude 9