Wintersleep kommen im September auf Tour

Ende März veröffentlichte die kanadische Band Wintersleep ihr bereits siebtes Album „In the Land of“ auf Dine Alone Records. Im September kommen sie für sechs Konzerte nach München, Berlin, Hamburg, Bremen, Köln und Wiesbaden, um die neuen Songs zum ersten Mal live in Deutschland zu präsentieren.

Wintersleep stammen aus dem kanadischen Halifax und stehen für atmosphärischen Alternative-Rock. Paul Murphy (Gesang, Gitarre), Tim D'Eon (Gitarre), Chris Bell (Bass), Jon Samuel (Keyboard, Backing Vocals) und Loel Campbell (Schlagzeug) tourten bereits durch Nordamerika, Großbritannien und Europa, erhielten in ihrer Heimat einen Award für ‚Beste Neue Band' und haben sich eine treue Fanbase erarbeitet. Seit mehr als 15 Jahren sind sie nun unterwegs und teilten sich bereits mit den Editors, Frightened Rabbit oder Pearl Jam die Bühne. Paul McCartney hat sie sogar höchstpersönlich als Support-Act ausgewählt.

Fans dürfen sich bei den kommenden Shows auf die vielseitigen, wunderbar dunklen, melodischen und dynamischen Rocksongs von Wintersleep freuen, die zum Nachdenken und zur Selbstbeobachtung ermutigen.

“A lot of the songs touch on this idea of being a stranger or feeling foreign in all the different landscapes in which the songs took place lyrically.” (Paul Murphy)

Tickets für die Wintersleep Konzerte sind ab Freitag den 24.05.2019 um 10.00 Uhr unter eventim.de sowie an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.

Fotocredit: Norman Wong

Wintersleep | Tour 2019
Präsentiert von: Musikblog

11.09.2019 München | Milla
12.09.2019 Berlin | Musik und Frieden
13.09.2019 Hamburg | Molotow
16.09.2019 Bremen | Tower
17.09.2019 Köln | Yuca
18.09.2019 Wiesbaden | Schlachthof (Kesselhaus)