concert.arte.tv: Seeed beim Peace x Peace Festival

Sie sind DER deutsche Inbegriff für Reggea-Musik – Seeed. Mit ihrem lockeren Mix aus Dub, Ska, HipHop, Reggae und Dancehall, unterstrichen von den deutsch-englischen Texten der Sänger Peter Fox, Demba Nabé und Frank Dellé. Anfang der Nullerjahre zunächst in ihrer Berliner Heimat bekannt geworden, wurden sie schnell zu einem der erfolgreichsten deutschen Pop-Acts. Als Headliner des pxp-Festivals ist der Auftritt der Berliner Lokalmatadore in der Waldbühne ein Heimspiel.

zurück